Schmerzen beim Geschlechtsverkehr / Dyspareunie

Lasertherapie kann helfen.

Kostenloses Beratungsgespräch vereinbaren unter

089-820860-77

Dies sollte allerdings nicht darüber hinwegtäuschen, dass Schmerzen beim Intimverkehr auch zahlreiche körperliche Ursachen haben können, allen voran hormonelle. So ist das Thema Dyspareunie bei vielen Frauen nach den Wechseljahren ein Dauerbrenner. Vorab daher der Rat, sich als Betroffene frühzeitig an den Frauenarzt Ihres Vertrauens zu wenden. Er wird zunächst die körperliche Seite abklären.

Wenn hier alles in Ordnung ist, kann er aufzeigen, welche anderen Fachleute, etwa mit psychologischem Sachverstand – weiterhelfen können. Aber auch die körperlichen Störungen lassen sich häufig gut behandeln. Mehr dazu in den einzelnen Abschnitten dieses Beitrags.

 

Wann sind Schmerzen beim Sex "natürlich"?

 

Missempfindungen im Intimbereich, die Tage kurz vor der Menstruation – das kann schnell dazu führen, dass der Geschlechtsakt plötzlich unangenehm ist und wehtut. Die Scheide kann zu trocken, die Muskulatur unten im Becken stark angespannt sein. So wird die Lust schnell zur Pein. Und der Orgasmus? Bleibt oft aus oder ist unbefriedigend. Sind Körper und Seele wieder entspannt, kehren auch meist die Lustgefühle zurück.

Und: Dass es beim ersten Mal immer etwas wehtut, stimmt nicht: Es kann, muss aber nicht. Die Jugendlichen gehen unterschiedlich an die neue Situation heran. Wie sie diese letztlich meistern, hängt viel von ihren Erwartungen und Vorstellungen ab, von der Vertrautheit der Beziehung und davon, wie einfühlsam beide miteinander umgehen – und auch mit der
Verhütung.

In der Stillzeit können Lust und Leid für die Mutter manchmal nah beieinander liegen. Einerseits entwickelt sich eine beglückende, enge Gefühlsbindung zum Baby. Aber das Kleine verlangt auch von der ersten Minute an (liebe-)volle Konzentration. Der Alltag richtet sich nun ganz nach ihm. Dann gelingt es nicht immer, alle Anforderungen zu bewältigen, und manche Frauen fühlen sich anhaltend erschöpft.

Auch die hormonellen Umstellungen hinterlassen schließlich ihre Spuren: Die Psyche ist labiler, die Scheide bleibt längere Zeit empfindlich oder trocken, oft auch noch, nachdem die Geburtsverletzungen verheilt sind und der Wochenfluss abgeklungen ist. Zu früh wiederaufgenommener Sex löst daher mitunter komplexe Missempfindungen oder Schmerzen aus. Meist sagt jedoch das eigene Körpergefühl einer Frau, wann alles wieder stimmt und der richtige Zeitpunkt gekommen ist. Zu möglichen Störfaktoren siehe weiter unten.

Wieder anders die Wechseljahre. Ein freudiger Einschnitt sind sie gewiss nicht. Manches erscheint jetzt irgendwie "spröder", auch der Intimbereich. Die Haut wird dünner, trockener und anfälliger für Entzündungen. Schenkt man Befragungen Glauben, belasten die damit zusammenhängenden sexuellen Beschwerden aber weniger Frauen, als eigentlich zu vermuten steht. Gynäkologen gehen allerdings davon aus, dass bis zur Hälfte aller Frauen nach den Wechseljahren unter Beschwerden beim Geschlechtsakt leiden.

Das heißt auch: Um gegen Schmerzen beim Sex angehen zu können, muss zunächst klar sein, ob sie in erster Linie körperlich oder psychisch bedingt sind. Nicht immer lässt sich das voneinander trennen, denn körperliche Störungen können sich auch psychisch verfestigen. Andererseits kann der Frauenarzt organische Veränderungen meist zuverlässig erkennen – wenn nicht im ersten, dann im zweiten Schritt, wie es zum Beispiel häufiger bei Endometriose (mehr dazu im Abschnitt "Körperliche Ursachen" weiter unten) der Fall ist.

 

Frauenärzte
in München auf jameda
Bewertung wird geladen...
Dr.med Holger Czock
Dr.med Ellen Soukup

 

Praxis für Frauenheilkunde

Dr. med Holger Czock
Rosa-Bavarese-Str.1
80639 München

 

Tel.: 089-820 860 77

Fax.: 089-820 860 79

 

  Öffnungszeiten:

Mo

  8.00

12.00

-

-

12.00 Uhr

16.00 Uhr              

Di

  9.00

17.00

-

-

17.00 Uhr

20.00 Uhr (Privat)

Mi

  8.00

-

15.30 Uhr

Do

10.00

-

18.00 Uhr

Fr

  8.00

-

13.00 Uhr

Wir unterstützen:

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Frauenarztpraxis Dr. med Holger Czock